Stadtplan Leverkusen
09.11.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Aufruf an Existenzgründer   Rede von OB Buchhorn zur Reichskristallnacht >>

1. Leverkusener Demenztage


Vom 17. bis 20. November finden die 1. Leverkusener Demenztage statt. Schirmherr ist Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn. Ziel ist es, das Thema Demenz öffentlich zu machen und damit zu enttabuisieren. Aus diesem Grund gibt es im gesamten Stadtgebiet verschiedene Fachvorträge, eine Ausstellung, verschiedene Kreativ-, Sport- und Bewegungsangebote oder eine Kinovorstellung.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können dabei aus einem abwechslungsreichen Programm auswählen. Neben reinen Informationen, gibt es auch eine Reihe von Anregungen, die das Leben mit Demenz für die Betroffenen und Angehörigen erleichtern oder erträglicher machen.

Die Auftaktveranstaltung ist am 17. November, 9.30 bis 12.15 Uhr, im Forum, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 12. November unter folgender Adresse möglich:

Christa Marsen
Stadt Leverkusen, Fachbereich Soziales
Telefon: (0214) 406-5059
Telefax: (0214) 406-5052

Für niedergelassene Haus- und Fachärzte und medizinische Fachangestellte gibt es am 17. November, 15.30 bis 19.00 Uhr, im St. Josef Krankenhaus Wiesdorf, eine zertifizierte Fortbildung mit dem Titel "Brennpunkt Demenz". Die Anmeldung dazu ist ab sofort bis zum 10. November bei Christa Marsen unter der oben genannten Adresse möglich.

Diese Veranstaltungsreihe wird von der Stadt und dem "Demenz-Servicezentrum NRW Region Köln und das südliche Rheinland" gemeinsam organisiert.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 17.11.2010 09:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter