Stadtplan Leverkusen
15.12.2010 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< AGO: Rabatte für Ehrenamtskarteninhaber   Flyer Eheschließungen >>

Statt Weihnachtspost: Spende von Oberbürgermeister Buchhorn


Zahlreiche Weihnachtsgrüße gehen derzeit im Leverkusener Rathaus bei Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn ein. Damit niemand enttäuscht ist, wenn der möglicherweise erwartete persönliche Gruß des Oberbürgermeisters ausbleibt, wird an dieser Stelle nochmals darauf hingewiesen, dass der OB sich entschieden hat, in diesem Jahr auf den Versand von persönlicher Weihnachtspost zu verzichten. Stattdessen hat Reinhard Buchhorn bereits eine Spende an UNICEF weitergeleitet.

"Es war mir wichtig, mit einer Spende dazu beizutragen, den Kindern in Not weiterzuhelfen!", sagte der OB unlängst bei einem Besuch des UNICEF-Verkaufsstandes in der Rathaus-Galerie.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 25.12.2011 13:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter