Stadtplan Leverkusen
15.12.2010 (Quelle: Currenta)
<< Flyer Eheschließungen   Signale für eine gute Zukunft Leverkusens >>

85 Weihnachtspakete für einen guten Zweck


CHEMPARK-Mitarbeiter spendeten für Leverkusener Tafel


Unser Foto zeigt Dr. Ernst Grigat (links) bei der Übergabe der im CHEMPARK gesammelten Weihnachtspakete an Dr. Adolf Staffe, Geschäftsführer der Leverkusener Tafel, im Kasino der Bayer AG.
85 Pakete spendeten die Beschäftigten im CHEMPARK Leverkusen für die Leverkusener Tafel e.V. Im Rahmen der CHEMPARK-Aktivitäten unter dem Motto "Nachbarschafft Hilfe" hatte CHEMPARK-Leiter Dr. Ernst Grigat zur Teilnahme an der Weihnachts-Spendenaktion aufgerufen. Erstmals konnten die Gaben in diesem Jahr auch im Kasino abgegeben werden. "Wir freuen uns sehr über die große Bereitschaft unserer Mitarbeiter, in Not geratene Menschen in unserer Stadt zu unterstützen", betonte Grigat. Zusätzlich zu jedem Paket spendete der CHEMPARK zehn Euro, sodass insgesamt auch noch ein Geldbetrag von 850 Euro zusammenkam.

Die Weihnachtspakete enthalten nicht verderbliche Lebensmittel, wie z. B. Kaffee, Tee, Gebäck; Nudeln, Reis, aber auch Süßigkeiten und Kinderspielzeug. Die Leverkusener Tafel wird die Präsente am 16. und 17. Dezember 2010 in der Christuskirche, Dönhoffstraße in Leverkusen-Wiesdorf an Bedürftige verteilen.

Als Tafel bezeichnet man eine gemeinnützige Hilfsorganisation, die qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die im Wirtschaftskreislauf nicht mehr verwendet werden und ansonsten vernichtet würden, an notleidende Menschen abgibt.


Bilder, die sich auf 85 Weihnachtspakete für einen guten Zweck beziehen:
00.12.2010: Grigat und Staffe mit Geschenken

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 25.12.2011 13:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter