Stadtplan Leverkusen
08.02.2011 (Quelle: WFL)
<< CURRENTA-Klimaschutzprogramm "Effizienzklasse A++": Zwischenbilanz übertrifft Erwartungen deutlich   Titel erfolgreich verteidigt – Clara Woltering erneut Handballerin des Jahres >>

Leverkusen wieder auf Cebit und HANNOVER Messe vertreten


WfL vergibt jeweils 50 Eintrittskarten für interessierte Leverkusener Unternehmen

Um die kleinen und mittelständischen Unternehmen in unserer Stadt zu unterstützen, vergibt die WfL Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH wieder Freikarten für zwei Leitmessen im Frühjahr. In Kooperation mit der Deutschen Messe Hannover, dürfen wir jeweils 50 Karten für die CeBIT im März und die Hannover Messe im April verschenken.
„Wir freuen uns, nach der hohen Nachfrage und dem guten Feedback der Unternehmer in den vergangenen Jahren auch 2011 wieder mit Freikarten für einen eintägigen Besuch dieser Leitmessen unterstützen zu dürfen. Die Unternehmer sollen so die Möglichkeit bekommen, kostenlos aktuelle Produktneuheiten live zu erleben und sich mit Fachkollegen zu vernetzen. Gerade die kleineren Unternehmen in unserer Stadt sind für die Ersparnis des Messeeintrittes sehr dankbar.
Auch wenn es sich bei der CeBIT „nur“ um 34 € und bei der Hannover Messe um 32 € an der Tageskasse handelt“, erläutert Wirtschaftsförderer Dr. Frank Obermaier.
Karten (max. zwei Eintrittskarten pro Unternehmen) können einfach per Mail bei schmitz@wfl-leverkusen.de angefordert werden. Eine Bitte verbindet die WfL allerdings mit dem Versand der Karten. Die Unternehmer werden gebeten, ein Messefoto von sich auf dem Messegelände oder dem für sie beeindruckensten Produkt oder Messestand zu machen und der WfL zu senden.
Die CeBIT findet vom 1. bis 5. März und die HANNOVER MESSE vom 4. bis 8. April 2011 unter der Teilnahme von bislang vier Leverkusener Unternehmen und dem regionalen Netzwerk Innovative Werkstoffe statt.
Auf der Cebit ist die ALPHA Business Solutions AG, die eine Niederlassung in Leverkusen betreibt, vertreten. Auf der HANNOVER Messe können die Unternehmen CRB Antriebstechnik, TMD Friction, Bayer Technology Services und das Netzwerk Innovative Werkstoffe besucht werden.
Mit rund 10.000 Ausstellern treffen sich die wichtigsten Vertreter der IT- und TK-Branche auf der CeBIT sowie die führenden Hersteller für industrielle Produkt- und Produktionstechnologien auf der HANNOVER MESSE.
Auf der Cebit erwarten die Besucher die Schwerpunktthemen 3-D Technologien, Modulares Katastrophenmanagement, Cloud Computing und UMTS Nachfolger LTE. Die HANNOVER Messe bietet vielfältigste Informationen über die Themen Automation, Energie, Antriebs-/Fluidtechnik, Zulieferungs- und Produktionstechnik, sowie Forschung & Entwicklung.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 11.05.2015 11:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter