Stadtplan Leverkusen
24.06.2011 (Quelle: Polizei)
<< Michel Frauen teilt sich Sieg in Ingolstadt   Der Vorsitzende der FDP Leverkusen Guido Lenné tritt zurück – kommissarischer Kreisvorsitzender wird Timur Lutfullin >>

Mit gefälschter EC-Karte getankt


Bereits im Februar 2011 haben zwei Betrüger in Leverkusen mittels einer zuvor illegal erlangten EC-Karte mehrfach getankt. Am 03. Februar wurden die beiden Täter von einer Überwachungskamera einer Tankstelle an der Alkenrather Straße aufgenommen.

Der Haupttäter (15) wurde zwischenzeitlich identifiziert. Das Kölner Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen gegen den bereits einschlägig Bekannten aufgenommen. Der Jugendliche befand sich bei der Tat in Begleitung eines weiteren, bislang unbekannten Mannes.

Das Kriminalkommissariat 33 fragt: Wer kann sachdienliche Angaben zu dem abgebildeten Mittäter machen?
Zeugenhinweise werden dringend erbeten unter Tel.-Nr. 0221/229-0.


Bilder, die sich auf Mit gefälschter EC-Karte getankt beziehen:
00.00.2011: EC-Karten-Betrüger

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.06.2011 09:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter