Stadtplan Leverkusen
25.01.2012 (Quelle: LOSgeLASSENe)
<< Elfen wollen in Trier Auswärtsserie fortführen   Instandsetzung Am Falkenberg >>

Selbsthilfegruppe "LOSgeLASSENe Eltern"


Die Selbsthilfegruppe "LOSgeLASSENe Eltern" trifft sich am Mittwoch, 1. Februar 2012, in der Zeit von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr in der Hoffnungskirche - Lukasraum - in Leverkusen-Rheindorf, Solinger Straße 103.
Die Gruppe lädt Eltern, Großeltern und andere Familienmitglieder zum Erfahrungsaustausch und zur gegenseitigen Unterstützung ein, die den Alltag mit Jugendlichen und jungen "Erwachsenen", die "mehr als nur pubertieren".... als belastend, aber auch als Herausforderung erleben. In dieser Lebenssituation sind Eltern oft in ihren Ängsten und Sorgen um ihre Kinder und deren Zukunft gefangen.
Daher freut sich die Selbsthilfegruppe sehr, dass sie bei ihrem Treffen Antje Faak als Gastreferentin begrüßen kann, die als psychologische Beraterin einen Vortrag über 'Elternangst' halten wird.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Interessierte sind herzlich eingeladen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.06.2013 11:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter