Stadtplan Leverkusen
05.04.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Fußball-EM 2012   Stefan Hebbel nur auf Platz 57 der Landesliste >>

22. Brennpunkt-Jam in Leverkusen


Auch dieses Jahr heißt es wieder Skaten, Malen, Sketchen. Am Samstag, 14. April, findet der 22. Brennpunkt-Jam im Skatepark Leverkusen-Wiesdorf statt. Mit von der Partie sind die chinesischen Writer Dickid, Miss Friendly, Mad C und Scar Dickid - bekannt als einer der ersten Skater Chinas - sowie Kulturbotschafter und Gründer des HipHop Stützpunktes Berlin, Akim Walta.
Die Veranstaltung beginnt um 13.00 Uhr mit einem Skate-Contest. Die Graffiti Aktionen beginnen gegen 13.30 Uhr. Nach einer einstündigen "practise" Zeit auf dem Bord, haben die Skater um 14.00 Uhr Gelegenheit sich vor der Jury zu präsentieren. Gefahren wird jeweils in zwei Altersgruppen: Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre und Jugendliche ab 15 Jahre (Anmeldungen werden unter battle@brennpunkt-jam.de angenommen). Die Fahrer werden von den DJs Notah und Shorty musikalisch begleitet. Zwischen den Runden rocken "Ohne Fronten" (Offenbach) und "Die KMN Gang" (Dresden) die Bühne. Weitere Gäste beim Jam sind die Gruppe Zulu Nation Holland, begleitet von Timski und einer Crew der Mittwochsmaler vom Lucky House aus Köln. Außerdem werden Maler wie Semor, Kayo und Rogue (CPS) und die Jukebox Cowboys (Hamburg) an diesem Tag ihr Können zeigen.
Neben dem Skate-Contest, sind auch die Bemalung einer Projektwand für die Partnerstädte Wuxi und Leverkusen mit lokalen und regionalen Malern sowie der "On the Run Sketch Corner" geplant. Hierbei wird zu einem vorgegebenen Thema gesketcht, bei dem die besten Entwürfe im Anschluss prämiert werden.
Für das leibliche Wohl stehen Snacks und Kaltgetränke bereit. Der Eintritt ist frei.
Weitere Infos dazu beim Haus der Jugend, Kolbergerstraße 95, Leverkusen-Quettingen, Tel.: 02171 - 742125 ab 14.00 Uhr oder im Internet unter www.brennpunkt-jam.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.02.2014 08:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter