Stadtplan Leverkusen
28.04.2012 (Quelle: AGO)
<< Dana Bergrath kratzt an U20-WM-Norm   Raus aus dem Turnier Saal >>

Der doppelte Frühling in Opladen, 2013 dreifach gut


Opladener Frühling mit Gesundheits- und Wellnessmesse kombiniert
Alles für den bunten, blühenden, gesunden und fitten Frühling am 5. und 6. Mai

Blumen, Pflanzen, Garten und Balkon sind bewährter Schwerpunkt des „Opladener Frühlings“ vom 5. bis 6. Mai 2012 in Opladens Fußgängerzone; erstmals kombiniert mit der Leverkusener Gesundheits- und Wellnessmesse auf dem Opladener Marktplatz. Am verkaufslangen Samstag, 5. Mai, und am verkaufsoffenen Sonntag am 6. Mai kann in diesem Jahr eine noch breitere und attraktivere Veranstaltung geboten werden. Ab 2013 soll die AGO-Verkehrsschau das Angebot sogar noch weiter abrunden.

Vom Samstag, 5., bis Sonntag, 6. Mai, findet in diesem Jahr der „Opladener Frühling“ statt. Die Veranstaltung ist auch als Blumen- und Pflanzen- bzw. Gartenmarkt bekannt. Blumen, Pflanzen, Garten und Balkon sind so auch Schwerpunkt der Veranstaltung.

Zum ersten Mal wird der Opladener Frühling gemeinsam mit der Leverkusener Gesundheits- und Wellnessmesse auf dem Marktplatz an beiden Tagen präsentiert.

Diese Kombination ist vor allem eine Remineszenz an die Besucher, denen so eine nochmals breitere und abwechslungsreichere Angebotspalette geboten werden kann. Und was liegt näher, als gesund und fit in den Frühling und Sommer zu starten.

Ein noch attraktiveres, abwechslungsreicheres Angebot ist heutzutage auch wesentlich sinnvoller als zwei einzelne Angebote an naheliegenden Wochenenden. So soll und wird aus 1+1 eher 3 als 2, denn für Besucher, Opladen und Veranstaltungen wird es noch attraktiver.

Bereits im letzten Jahr hatten wir durch Koppelung von Opladener Frühling und AGO-Verkehrsschau am verkaufsoffenen Sonntag äußerst positive Erfahrungen und Resonanzen erzielt.

Unser Ziel ist es, in 2013 das Angebot durch die AGO-Verkehrsschau noch weiter zu ergänzen, die dann ihr 20jähriges Jubiläum feiert.

In diesem Jahr werden wir auch aus organisatorischen Gründen, u.a. bedingt durch den Tod der bewährten Organisatorin und geschätzten AGO-Vorstandskollegin Ilona Bergen, bei der AGO-Verkehrsschau pausieren.

Passend zum 20ten Mal soll sich die Verkehrsschau dann auch durch ein neues Konzept und in neuem Gewand präsentieren.

Die Opladener Händlerschaft wird sich am Veranstaltungswochenende den Besuchern Opladens mit besonderen Aktionen präsentieren.

Am 5. Mai gibt es einen verkaufslangen Samstag bis 18 Uhr.

Am 6. Mai lädt der Opladener Einzelhandel zum verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein.

Parken? Selbstverständlich am bequemsten in den Parkhäusern Kantstraße (hier 1. Stunde kostenfrei) und Goetheplatz, die Sonderöffnungszeiten anbieten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 10.07.2017 12:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter