Stadtplan Leverkusen
11.07.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Wohnungen durchsucht - Drogendealer in Haft   Neue Termine für Eheschließungen in der BayArena >>

Wasserqualität: Der Hitdorfer See hat drei Sterne


Die Schautafel am Badestrand des Hitdorfer Sees zeigt die Einstufung „*** - Ausgezeichnete Qualität“. Diese Beurteilung der Gewässerqualität erfolgt durch das Land auf Basis der an die zuständige Landesbehörde übermittelten Daten. In den Leverkusener Badegewässern (Hitdorfer See und Silbersee) wird deshalb regelmäßig die Wasserqualität überprüft, Auftraggeber ist die Stadt Leverkusen. In der Badesaison (von Mai bis September) werden durch ein externes Labor alle 14 Tage Proben entnommen und auf E. Coli, intestinale Enterokokken untersucht, außerdem auf Parameter, die Hinweise auf erhöhtes Blaualgenaufkommen geben können sowie auf Parameter zur Beurteilung der allgemeinen Gewässerqualität – so wie Nitrate, Ammonium, Sulfate. Durch Gesundheitsamts-Personal wird außerdem eine Sichttiefenbestimmung vorgenommen. Zurzeit ist die Wasserqualität in den Leverkusener Badeseen gut.


Bilder, die sich auf Wasserqualität: Der Hitdorfer See hat drei Sterne beziehen:
11.07.2012: Wasserentnahme

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.07.2012 11:04 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter