Stadtplan Leverkusen
04.09.2012 (Quelle: Polizei)
<< Bau- und Planungsausschuss entscheidet über Aufbereitungsanlage   Sprengstoffe aus Leverkusen >>

Laptop aus Fahrradkorb geraubt - Zeugen gesucht


Die Polizei Köln sucht Zeugen eines Raubes, der sich am Montagabend (3. September) in Leverkusen - Bürrig ereignet hat.
Einer Radfahrerin (43) wurde von Unbekannten ein Rucksack aus dem Fahrradkorb gerissen. Die Täter flüchteten auf einem Roller.

Die Frau war gegen 18:45 Uhr auf der Straße Alte Garten in Höhe des dortigen Reiterhofs unterwegs. Hier näherte sich von hinten ein - mit zwei Männern besetzter - Roller. Als dieser sich in Höhe der 43-Jährigen befand, rissen die Räuber den Rucksack aus deren Fahrradkorb. Hierdurch stürzte die Radfahrerin und verletzte sich leicht. Die Rollerfahrer flüchteten mit ihrer Beute (in dem Rucksack befand sich unter anderem ein Laptop), über einen Waldweg, in Richtung Tierheim / Bonner Straße. Sie werden als 16 bis 30 Jahre alt beschrieben. Zum Sozius kann darüber hinaus gesagt werden, dass er eine dunkle Hose und einen hellen Helm trug. Der Roller soll außergewöhnlich laut sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Kriminalkommissariat 14 der Polizei Köln, unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter info@polizei-koeln.de, zu wenden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.09.2012 12:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter