Stadtplan Leverkusen
07.09.2012 (Quelle: ZappZarap)
<< Scharnhorststraße: Tag der offen Tür   Junge Union Leverkusen mit neuer Internetpräsenz >>

Herbstferien einmal anders mit dem Circus ZappZarap


Vom 15.10.2012 bis zum 19.10.2012 veranstaltet der TSV Bayer 04 zusammen mit dem Circus ZappZarap ein Herbstcamp in Leverkusen auf dem Gelände der Sportanlage, Tannenbergstraße 57 (neben der BAYArena)

Der beste Freund ist im Urlaub, das Wetter ist schlecht, Fernsehen ist öde, die Eltern müssen arbeiten und der Drachen fliegt auch nicht richtig.
Müssen Herbstferien so langweilig sein?
Nein, müssen sie nicht, denn der Circus ZappZarap verscheucht den Herbstblues.
Mit seinen farbenprächtigen Requisiten, der authentischen Manegenausstattung und
geschulten Trainern, bietet er ein einwöchiges Circuscamp für Kinder und Jugendliche als Ferienprojekt an.
Circus gucken ist klasse, Circus machen: Etwas ganz anderes!

In der Projektwoche werden unter dem Motto: "Kannst du nicht war gestern" spannende und vielseitige Workshops angeboten. Von Akrobatik über Feuerkunst bis zum Drahtseilakt; Alles kann erlernt werden.
Neben dem Training mit den Elementen der Circuskunst werden neue Freundschaften geknüpft, Grenzerfahrungen gemacht, Hobbys entdeckt und Gemeinschaftssinn entwickelt.
Das Ganze mit jede Menge Spaß und Action.
Die Show am Ende des Projekts ist für alle frisch gebackenen Artisten der Höhepunkt. Nun können sie allen zeigen was in ihnen steckt. Sie jonglieren, sie zaubern und verzaubern, sie belustigen und sie bringen die knisternde Spannung mitten ins Publikum.
Untermalt wird die fulminante Show von professionellen Lichteffekten, Tontechnik, Popkornduft und tosendem Applaus.

INFOS

Teilnahmealter: 6 - 16 Jahre
Kosten: 180 Euro inklusive Vollverpflegung, Früh- und Spätbetreuung
120 Euro für Vereinsmitglieder
Anmeldung: www.herbstcircus.zappzarap.de


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.08.2016 12:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter