Stadtplan Leverkusen
02.12.2012 (Quelle: Junge Union Leverkusen)
<< Discounter überfallen   Mutter und Kind wohlbehalten angetroffen >>

Junge Union Leverkusen startet Heiligabendsammlung


Spenden für Haus Nazareth

Am Wochenende begann die Junge Union Leverkusen (JU) auf dem Kreisparteitag der CDU Leverkusen im Forum Leverkusen wieder mit ihrer traditionellen Heiligabendsammlung.
Jedes Jahr sammelt die JU auf dem Parteitag und am 24.12. für soziale Zwecke. Diesmal unterstützt die JU das ”Haus Nazareth” in Leverkusen-Schlebusch, wo Kinder und Jugendliche heilpädagogisch bzw. psychotherapeutisch behandelt werden.

Mit den Spenden, auf dem Parteitag konnten schon 278,23 Euro gesammelt werden, sollen die Kinder und Jugendlichen mit neuen Outdoorjacken ausgestattet werden.
Wir wünschen uns, dass auch in diesem Jahr die Spendenbereitschaft der Leverkusener Bürgerinnen und Bürger wieder sehr hoch ist. Das gesammelte Geld werde auf jeden Fall gebraucht und an der richtigen Stelle ankommen, so der JU- Vorsitzende Lucas Melzig.

Auf dem Parteitag erklärte sich auch der Leverkusener Beigeordnete für Kinder und Jugendliche, Marc Adomat spontan bereit, die Aktion der JU in einer der drei Fußgängerzonen am 24.12. zu unterstützen.

Die Mitglieder der JU werden an Heiligabend wieder in den Fußgängerzonen in Schlebusch, Opladen und Wiesdorf Spenden sammeln.



Bilder, die sich auf Junge Union Leverkusen startet Heiligabendsammlung beziehen:
01.12.2012: Rüdiger Scholz spendet


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
21.12.2012: JU-Spendensammlung wird am Wochenende fortgesetzt

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 06.06.2014 12:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter