Stadtplan Leverkusen
11.12.2012 (Quelle: Currenta)
<< „BrotBox-Check“ in der Regenbogenschule   3. EVL – Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen: Heute: Halbfinale und Finalspiele >>

Kuratorium der Deutschen Wirtschaft für Berufsbildung und CURRENTA informierten über Ausbildungsanforderungen


Tagung der gewerblich-technischen Ausbildungsleiter in der BayArena

"Fit durch Ausbildung" - so lautete der Titel einer Tagung für gewerblich-technische Ausbildungsleiter, die das Kuratorium der Deutschen Wirtschaft für Berufsbildung (KWB) gemeinsam mit CURRENTA am 10. und 11. Dezember 2012 in der BayArena organisiert hatte. Thema der diesjährigen Tagung, an der auch CURRENTA-Geschäftsführer Dr. Joachim Waldi sowie Dr. Bernd Baasner, Leiter der Bildung bei CURRENTA, teilnahmen, waren u. a. die dramatischen Veränderungen auf dem Ausbildungs- und Lehrstellenmarkt.

In seiner Begrüßungsrede machte Dr. Waldi auf den hohen Stellenwert der zweitägigen Veranstaltung aufmerksam. "Gerade im Kontext der aktuellen Diskussion um Demografiewandel und den daraus resultierenden Fachkräftemangel ist die Ausbildung junger Menschen ein überaus wichtiger Auftrag für unser Unternehmen", betonte er.

Das von KWB und CURRENTA entwickelte Programm vermittelte den Tagungsteilnehmern im Rahmen von Vorträgen und Forenrunden nützliche Informationen und vielfältige Anregungen über die heute an Ausbildende und Auszubildende gestellten Anforderungen: Wie bekommen ausbildende Unternehmen Zugang zu jugendlichen Zielgruppen? Wie werben sie rechtzeitig für die duale Berufsausbildung? Inwiefern ist Berufsorientierung noch Aufgabe der Schulen? Wie können junge Menschen mit Handicap erfolgreich in gewerblich-technischen Berufen ausgebildet werden? Wie kann ein systematisches Übergangsmanagement den Unternehmen die Fachkräfte sichern?

Im Blickpunkt des zweiten Veranstaltungstages stand der Vortrag des Bestseller-Autors und Kinder- und Jugendpsychiaters Dr. Michael Winterhoff zum Thema "Darum scheitern Auszubildende - Verstehen, wie Jugendliche ticken". Eine Rundfahrt durch den CHEMPARK Leverkusen mit Besuch des Bildungscampus und des BayKomm rundete die Tagung ab.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.07.2014 20:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter