Stadtplan Leverkusen
11.01.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „KlassikSonntag!” mit der Westdeutschen Sinfonia Leverkusen   Ultimativ Jecke U18 >>

Besichtigung: So kann die Ringstraße aussehen


Zusammen mit dem Neubaugebiet Antoniushof ist ein wichtiger Lückenschluss der Ringstraße erfolgt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in Hitdorf und Umgebung sind eingeladen, sich am 21. Januar um 15.00 Uhr den Ausbaustandard zwischen Hitdorfer Straße und Kleingansweg anzusehen. Gegner und Befürworter des weiteren Ausbaus der Ringstraße werden gemeinsam diesen Straßenabschnitt begehen, Gernot Paeschke als Investor und Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn stehen vor Ort für Fragen zur Verfügung. Treffpunkt ist der Kreisverkehr an den unteren Hitdorfer Straße kurz vor der Ortsgrenze zu Monheim.

Montag, 21. Januar, 15.00 Uhr, Kreisverkehr Hitdorfer Straße/Heerweg


Bilder, die sich auf Besichtigung: So kann die Ringstraße aussehen beziehen:
11.01.2013: Ringstr., Plan

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.01.2013 10:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter