Stadtplan Leverkusen
14.02.2013 (Quelle: Junge Union Leverkusen)
<< Behinderungen wegen Baumschnitt   Neuwahlen bei der Europa-Union >>

Junge Union Leverkusen: Spendenübergabe an Haus Nazareth


470,00 Euro für soziale Zwecke

Die Kinder und Jugendlichen von Haus Nazareth Leverkusen dürfen sich über eine Geldspende in Höhe von 470,00 Euro freuen.
Diese Summe übergaben vor kurzem Vertreter der Jungen Union Leverkusen (JU) der Schlebuscher Einrichtung. Haus Nazareth, ursprünglich in den Jahren 1926/27 als Kinderheim von den „Schwestern vom armen Kinde Jesu“ gegründet, befindet sich seit 2001 in Trägerschaft der Stiftung Die Gute Hand und ist heute eine moderne Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit differenzierten Angeboten in der Betreuung, Bildung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichsten Entwicklungs- und Verhaltensstörungen.

Das Spendengeld konnten die Mitglieder der JU auf ihrer traditionellen Heiligabendsammlung im vergangenen Jahr sammeln. Auch in diesem Jahr war die Spendenbereitschaft erfreulich hoch, so Lucas Melzig von der JU.

Mit dem jetzt überreichten Scheck soll ein Grundstock an Outdoorbekleidung angeschafft werden, damit die Kinder und Jugendlichen im Haus Nazareth an den vielfältigen Aktivitäten und Angeboten, wie etwa im erlebnispädagogischen Bereich, wettergerecht gekleidet teilnehmen können.


Bilder, die sich auf Junge Union Leverkusen: Spendenübergabe an Haus Nazareth beziehen:
04.02.2013: JU-Spendenscheck

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 06.06.2014 12:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter