Stadtplan Leverkusen
01.03.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ein leiser Riese als Jubiläums-Botschafter   Osterferien für Kids! Aktionen und Ausflüge im Jugendhaus Lindenhof >>

CaLevornia: Schöner, Heller, Besser


Am Donnerstag, den 28. Februar beschloss der Betriebsausschuss Sportpark Leverkusen einstimmig die Sanierung und Erneuerung des Freizeitbades CaLevornia in Leverkusen-Manfort. Grund dafür sind die maroden und abgenutzten Dusch- und Sanitäranlagen nach intensiver Nutzung in den vergangenen 15 Jahren mit jeweils 400.000 Besuchern jährlich.

Von 16. September bis Ende Dezember 2013 soll das Freizeitbad daher für die Sanierungs- und Renovierungsarbeiten geschlossen werden. Zum einen sollen der Umkleidebereich sowie die Dusch- und Sanitäranlagen in der Schwimmhalle modernisiert und auf die heutigen Nutzerbedürfnisse zugeschnitten werden. Zum anderen wird das Verwaltungsgebäude um 40 m² vergrößert, so dass Verwaltungsbereich und Publikumsverkehr besser voneinander getrennt werden können. Die Saunalandschaft soll bereits nach vier Wochen Mitte Oktober wieder in Betrieb genommen werden und für die Gäste zugänglich sein. Ziel aller Erneuerungen ist ein schönes, helles und modernes Freizeitbad. Hierfür werden insgesamt 950.000 € aufgewendet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 03.03.2013 16:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter