Stadtplan Leverkusen
28.03.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Inspiration für die Zukunft   Die Campusbrücke „wächst“ weiter >>

Dritter Rheindorfer Gesundheitstag 2013


Am 20. April 2013 laden der Verein Rheindorfer Pänz e.V. und der Fachbereich Soziales von 12.00 bis 16.00 Uhr in die Sternenschule in Leverkusen Rheindorf statt. Das Impfmobil am Eingang der Schule weist an diesem Tag auf einen Schwerpunkt des Tages hin: "Impfen - Bedeutung und Notwendigkeit". Jeder kann dort seinen aktuellen Impfstatus überprüfen und sich über noch erforderliche Impfungen aufklären lassen. Voraussetzung: Der Impfausweis ist dabei.
An den zahlreichen Ständen in der Schule werden weitere Checks und Messungen angeboten, so etwa Blutdruckkontrolle, Blutzuckermessung, Venendruckprüfung.
Ab 13.00 Uhr informieren Fachärzte in Kurzvorträgen zu gesundheitlichen Themen. So etwa zu:

"Reise- und Routineimpfungen: Wer braucht welchen Schutz?"
Prof. Dr. Stefan Reuter, Klinikum Leverkusen

"Der träge Darm"
Priv.-Doz. Dr. Andreas Rink, Klinikum Leverkusen

"Rückenschmerzen: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten"
Univ. -Doz.Dr. Christian Bach, St. Remigius Krankenhaus

"Das A und O zur Vermeidung kardiovaskulärer Erkrankungen"
Prof. Dr. Peter Schwimmbeck, Klinikum Leverkusen.

"Harninkontinenz/Beckenbodenschwäche - Viele sind betroffen"
Dr. Andrea Hanke, Dr. Verena Piror, Klinikum Leverkusen

"Verschleiß von Hüft- Knie- und Schultergelenk: Gelenkerhalt oder-ersatz im Sinne des Patienten"
Priv.-Doz .Dr. Ralf Decking, St. Remigius Krankenhaus

"Wie kann ich Vorsorge treffen? Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung."
Dr. Ingo Reinecke, St. Josef Krankenhaus

Im Rahmen der Nachhaltigkeit des Projektes Soziale Stadt Rheindorf veranstaltet Verein Rheindorfer Pänz e.V. und der Fachbereich Soziales den Rheindorfer Gesundheitstag. Für Unterhaltung und Essen ist gesorgt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.05.2017 00:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter