Stadtplan Leverkusen
23.04.2013 (Quelle: Polizei)
<< Leverkusen- Frauen-Selbsthilfegruppe "Integration" lädt ein   Brücke Kalkstraße pünktlich fertig >>

Diepental- Raub auf Pizzaboten


Opfer eines Raubes ist am Freitagmittag (19.04.13) ein 27-jähriger Pizzabote aus Leverkusen geworden. Er hatte gegen 13:45 Uhr eine Lieferung nach Diepental (Leichlinger Seite) gebracht und war gerade dabei, seine Wärmebox im Kofferraum zu verstauen, als er plötzlich einen spitzen Gegenstand im Rücken spürte. Eine männliche Stimme sagte, er solle sich nicht umdrehen oder bewegen. Dem 27-Jährigen wurde seine Kellnergeldbörse aus der Gesäßtasche gezogen. Erst danach wagte der Leverkusener sich umzudrehen. Er erkannte daraufhin, dass es sich um zwei Täter handelte. Sie flüchteten über die Brücke der Diepentalsperre. Der 27-Jährige verfolgte die Täter zuerst und konnte einem der Beiden sogar noch einen Schlag auf den Kopf versetzen. Dann stürzte er aber und musste seine Verfolgung aufgeben. Der Leverkusener konnte noch beobachten, wie die Täter in einen dunklen Skoda stiegen und in Richtung Burscheider Straße (Leverkusen) davonfuhren.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben:
1.Täter (mit Messer): männlich - etwa 180 cm groß - muskulöse durchtrainierte Figur - dunkle Haare - bekleidet mit schwarzem Pullover und Jeans - sprach hochdeutsch
2. Täter: männlich - etwa 175 cm groß - schmale Statur - dunkle Haare - bekleidet mit schwarzem Pullover und schwarzer Jogginghose - trug einen Handschuh an der rechten Hand

Der 27-Jährige verletzte sich durch den Sturz leicht. Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang erfolglos. Die Polizei RheinBerg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 02202 205-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.04.2013 00:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter