Stadtplan Leverkusen
01.07.2013 (Quelle: EVL)
<< Finale im Vorlesewettbewerb für die vierten Klassen der Leverkusener Grundschulen   Endlich kommt Bewegung in die Frage eines Vollsortimenters am Königsberger Platz >>

EVL spendet 1 Million Liter Wasser an UNICEF


Die Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) unterstützt die UNICEF-Kampagne „Wasser wirkt“ und wirbt damit gemeinsam mit UNICEF aktiv für das Menschenrecht auf sauberes Wasser und saubere Lebensverhältnisse – besonders für Kinder. Am Montag, 1. Juli 2013, traf der kaufmännische Geschäftsführer der EVL, Rolf Menzel, die Vertreter der UNICEF-Arbeitsgruppe Leverkusen zur Spendenübergabe im EVL-Kundencenter im City Point. „Trinkwasser ist das bestkontrollierte Lebensmittel in Deutschland und steht uns rund um die Uhr in hervorragender Qualität zur Verfügung. Mit unserer Spende möchten wir dazu beitragen, auch Kindern in den Projektländern einen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen zu verschaffen“, begründet Rolf Menzel das Engagement der EVL.
Mit den Spenden werden in Äthiopien, Bangladesch, Kambodscha, Sambia, Somalia und Südsudan Brunnen gebaut und Wasseranschlüsse gelegt. Begleitet werden die Aktivitäten durch Aufklärungskampagnen über Hygiene und Gesundheit. Ziel der Kampagne „Wasser wirkt“ ist es, bis Ende 2015 in diesen Ländern 500.000 Kindern eine sichere Versorgung mit sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.


Bilder, die sich auf EVL spendet 1 Million Liter Wasser an UNICEF beziehen:
01.07.2013: EVL-Scheck für UNICEF

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.07.2013 22:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter