Stadtplan Leverkusen
08.07.2013 (Quelle: Neue Bahnstadt)
<< Zwei Verletzte nach Fahrradunfällen   Eberhard Gienger in Leverkusen >>

18. Juli: Deutsche Bahn und neue bahnstadt - Information zur Gütergleisverlegung in der bahnstadt-info


Bis Ende Dezember 2016 sollen die Gütergleise in Leverkusen-Opladen an die Personenzugstrecke verlegt sein. So sieht es der Zeitplan vor. Am Donnerstag, 18. Juli 2013, lädt die DB Netz AG in ihrer Funktion als Bauherrin gemeinsam mit der neuen bahnstadt opladen GmbH zu einer offenen Information für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Thema Gütergleisverlegung ein. Ort ist die bahnstadt-info im Bahnhofsgebäude Opladen. Von 16.00 bis 19.00 Uhr stehen hier Projektleiter Dieter Baier und Heike Balkenhoff von der DB Netz AG gemeinsam mit nbso-Geschäftsführerin Vera Rottes und ihren Mitarbeitern für Nachfragen zur Verfügung. Zur Veranschaulichung werden eine Computer-Präsentation und bei Bedarf Führungen angeboten. Eine Führung startet um 17.00 Uhr von der bahnstadt-info. In dem Termin werden Informationen zum anstehenden Planfeststellungsverfahren, zu den Zeitplänen und zu allen Arbeiten gegeben, die für die Gütergleisverlegung notwendig sind. Die Bürger können jederzeit in die Inforunde „einsteigen“.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.07.2013 10:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter