Stadtplan Leverkusen
02.10.2013 (Quelle: EVL)
<< Fünf Jahre Currenta   Große Resonanz beim IX. ChemCologne-Chemieforum im BayKomm >>

Opladen: EVL überprüft Gasleitungen durch Stoßodorierung


Die Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) pflegt einen sehr hohen Sicherheitsstandard, natürlich auch in der Erdgasversorgung. Aus diesem Grund führt die EVL auch 2013 eine so genannte
Stoßodorierung durch, in diesem Jahr in Opladen.
Dem von Natur aus geruchslosen Erdgas ist grundsätzlich ein penetranter Duftstoff beigemischt – in der Zeit von Montag, 14. Oktober, bis Freitag, 18. Oktober, wird die Dosierung des Duftstoffes um das 2,5fache in den betroffenen Stadtteilen erhöht.
Die Stoßodorierung ist in erster Linie eine vorbeugende Sicherheitsmaßnahme für die Kunden der EVL. Auch die kleinste Undichtigkeit in Hausinstallationen, in der Wohnung oder im Keller kann dann durch den charakteristischen Geruch – der dem Geruch fauler Eier stark ähnelt – erkannt werden.

Die EVL ist dabei auf die Aufmerksamkeit aller Erdgaskunde n in Opladen angewiesen.
Wer Gasgeruch bemerkt, sollte die EVL unter der Telefonnummer 0214 89298 510 verständigen.
Dies ist rund um die Uhr, auch außerhalb der Geschäftszeiten, möglich. Ein Bereitschaftsdienst steht eigens zur Verfügung, um allen Meldungen nachzugehen.
Dank der Unterstützung durch die EVL-Kunden und die lokalen Medien konnten die bisherigen Aktionen erfolgreich durchgeführt werden. Die geringe Anzahl der Meldungen insgesamt lässt auf einen hohen Sicherheitsstandard und guten Zustand der Anlagen schließen . Auch für dieses Jahr hofft die EVL auf die Unterstützung der Erdgaskunden und bedankt sich für deren Aufmerksamkeit und Mitarbeit.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.10.2013 22:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter