Stadtplan Leverkusen
22.11.2013 (Quelle: Currenta)
<< Verkehrsänderungen während der Weihnachtszeit   TSV Bayer 04 im Verfolgerduell gegen Rudow Berlin >>

Bürgerstammtisch geht in die nächste Runde


Chempark und City-Werbegemeinschaft laden ein

Dem Nachbarn Informationen rund um den Standort auf direktem Wege näher bringen - so lautet das Ziel des gemeinsamen Veranstaltungsformats "Bürgerstammtisch" des Chempark und der City-Werbegemeinschaft Leverkusen. Die zweite Ausgabe des neuen Informations- und Dialogangebotes findet am 28. November 2013, ab 18.00 Uhr im Restaurant "Kulisse" (Erholungshaus, Nobelstraße 37, 51373 Leverkusen) statt. Dort haben interessierte Bürgerinnen und Bürger erneut die Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen aus dem Chempark und dem Stadtgebiet zu informieren. "Dabei laden wir unsere Nachbarn herzlich ein, sich konstruktiv einzubringen und eigene Anregungen auszusprechen", erklärt Christian Zöller, Leiter Politik- und Bürgerdialog des Chempark Leverkusen.

Mit der Einführung des Bürgerstammtischs intensiviert der Chempark sein Gesprächsangebot in der Nachbarschaftsarbeit. Zum umfangreichen Dialogangebot zählt auch das im September 2013 eröffnete Nachbarschaftsbüro "Chempunkt" (Friedrich-Ebert-Straße 102, 51373 Leverkusen-Wiesdorf).

Mit der City-Werbegemeinschaft hat der Chempark einen Kooperationspartner für den Bürgerstammtisch gefunden, der sich - im Sinne der Anwohner wie der Gewerbetreibenden - für eine positive Entwicklung der Leverkusener Innenstadt einsetzt. "Wir freuen uns, dort gemeinsam Themen zu besprechen, die bedeutsam für den Fortschritt unserer Stadt und damit für alle Leverkusener Bewohner sind", sagt Frank Schönberger, 1. Vorsitzender der City-Werbegemeinschaft Leverkusen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.11.2014 20:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter