Stadtplan Leverkusen
04.12.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Peter Pan   Tanne am Königsberger Platz in richtigen Weihnachtsbaum verwandelt >>

„Comenius“-Förderprogramm: Oberbürgermeister Buchhorn begrüßte Schülerinnen und Schüler aus vier Ländern


Im Ratssaal begrüßte Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn am Mittwoch, 4. Dezember, 40 Schülerinnen und Schüler aus vier Ländern. Die Jugendlichen kommen aus Bulgarien, den Niederlanden, Polen und Rumänien. Sie sind vom 2. bis zum 6. Dezember bei der Marienschule zu Gast. Die 14 bis 15jährigen Jugendlichen nehmen mit ihren deutschen Gastgebern an einem zweijährigen Projekt im Rahmen des Europäischen „Comenius“-Förderprogramms teil. Von 2012 bis 2014 setzen sie sich gemeinsam mit dem Thema „Medien in der Schule der Zukunft“ auseinander.

Im Rahmen des Projekts waren Schülerinnen und Schüler der Marienschule schon in den Niederlanden und in Polen zu Gast. Für das Frühjahr 2014 ist der Besuch in Bulgarien vorgesehen. Die rumänische Partnerschule kann keine Gäste empfangen.


Bilder, die sich auf „Comenius“-Förderprogramm: Oberbürgermeister Buchhorn begrüßte Schülerinnen und Schüler aus vier Ländern beziehen:
04.12.2013: Buchhorn mit Schülern

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.12.2013 10:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter