Stadtplan Leverkusen
17.12.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Sportpark-Öffnungszeiten zum Jahreswechsel   LEVe Jungs gewannen 21. Hallenfußballturnier >>

Weihnachtsgrüße der Stadt an Partnerstädte und "Patenkinder"


Auch in diesem Jahr schickt Oberbürgermeister Dr. Walter Mende im Namen der Stadt Leverkusen wieder Weihnachts- und Neujahrsgrüße in alle Welt. "Fröhliche Weihnachten", "Merry Christmas" und "Feliz Navidad" - so lauten die guten Wünsche an die Partnerstädte zum christlichen Weihnachtsfest oder zum jüdischen Lichterfest Chanukkah.

In den Glückwünschen stellte Dr. Mende fest, daß die Beziehungen der Menschen in den Partnerstädten und in Leverkusen intensiv fortgeführt werden und die Städtepartnerschaften auf soliden Füßen stehen. Wie wichtig Freunde über die Grenzen hinaus sind, zeigt gerade das aktuelle Beispiel der Unwetter-Katastrophe in der Partnerstadt Chinandega. Die Hilfsbereitschaft der Leverkusener Bevölkerung, die Not zu lindern, sei beispielhaft, betont der Oberbürgermeister.

Weihnachtspost sandte Dr. Mende auch an die "Patenkinder". Die Mannschaft des Containerschiffes "Leverkusen-Express" und die Crew des Lufthansa City-Jets "Leverkusen" werden die Feiertage wohl zum Teil in der Luft oder auf dem Wasser verbringen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.11.2014 23:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter