Stadtplan Leverkusen
19.03.1998 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Freie Stelle bei der Stadt Leverkusen   Früher Dienstbeginn für Dr. Mende >>

Degussa und Mazda entscheiden sich für Leverkusen


Als gute Kunde für den Wirtschaftsstandort Leverkusen hat Oberbürgermeister Dr. Walter Mende am Donnerstag, 19. März, die Standortentscheidungen von Degussa und Mazda bewertet.

Degussa plant im Werk Leverkusen der Bayer AG den Bau einer Produktionsanlage zur Herstellung der pyrogenen Kieselsäure Aerosil. Die Anlage wird von Degussa, die hierfür einen hohen mehrstelligen Millionenbetrag investiert, errichtet und betrieben. Die erforderliche Infrastruktur stellt die Bayer AG im Rahmen ihres Chemiepark-Konzeptes zur Verfügung. Oberbürgermeister Dr. Mende begrüßte den gelungenen Start für den Chemiepark, den er als Signal für weitere Fremdansiedlungen im Bereich des Bayerwerkes sieht. Nach dem Motto "Steter Tropfen höhlt den Stein", sei es höchst erfreulich, daß durch diese Degussa-Ansiedlung 30 neue Arbeitsplätze neu entstehen.

Ebenso erfreut zeigte sich Dr. Mende über die Meldung, daß der japanische Automobilhersteller Mazda seine Europazentrale von Belgien nach Deutschland verlegen will. Zu diesem Zweck will Mazda eine neue Volltochter, die Mazda Motor Europe GmbH, mit Sitz in Leverkusen gründen. Start für das neue Unternehmen soll bereits im Juni sein. "Eine europäische Autozentrale mit Sitz in Leverkusen ist der beste Beweis dafür, daß wir nicht nur eine Chemiestadt sind, sondern auch für viele Wirtschaftszweige einen Standort mit Zukunftsperspektive darstellen", kommentierte der Oberbürgermeister die am heutigen Donnerstag bekannt gewordene Entscheidung des Automobilkonzerns.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 09.11.2014 21:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter