Stadtplan Leverkusen
10.05.1999 (Quelle: Junge Union)
<< JU-Wahlfete   Mitglieder sollen direkt wählen >>

Erhalt des Medienzentrums


Die Junge Union Leverkusen (JU) begrüßt den Sinneswandel innerhalb der CDU-Fraktion, das Medienzentrum
an der Hermann-Löns-Straße nicht zu veräußern!

Die Kombination aus neuen und selbstgestalteten Medien wie Internet und Bürgerfunk und den historischen Vereinen in Leverkusen in einem Gebäude ist dort nutzbringend für alle. Schon heute arbeiten der Opladener Geschichtsverein (OGV) und die Internet Initiative intensiv zusammen.

Die JU hofft, daß auch die anderen Fraktionen dem Plan zustimmen werden und somit eine wichtige Einrichtung für Leverkusener Jugendliche erhalten bleiben kann!


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.04.2014 09:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter