Stadtplan Leverkusen
22.06.2000 (Quelle: Internet Initiative)
<< Förderung Kommunaler Entwicklungshilfe   Ehemaliger Bayer-Vorstand Dr. German Broja gestorben >>

Internet Initiative umgezogen


Die Internet Initiative ist heute gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Bürgerfunk vom Opladener Medienzentrum ins Wiesdorfer Medienzentrum (Dhünnstr. 12b) umgezogen.

Damit hört das Opladener Medienzentrum auf zu bestehen. Es wird verkauft und eine kommerzielles Tonstudio soll einziehen.

Die Internet-Seminare finden ab nächster Woche wieder im gewohnten Rythmus statt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 28.06.2017 07:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter