Stadtplan Leverkusen
06.01.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Merkblatt für Hundehalter liegt vor   Oberbürgermeister ehrte städtische Mitarbeiter >>

Bauarbeiten in der Helenenstraße beginnen


Für die ab dem 13. Januar beginnenden rund fünfmonatigen Kanalbauarbeiten in der Helenenstraße werden in der nächsten Woche die Baustelleneinrichtungsarbeiten vorgenommen.

Die Bauarbeiten erfolgen zunächst auf Höhe der Helenenstraße auf den beiden Fahrspuren stadteinwärts der Gustav-Heinemann-Straße mit der Einrichtung der Baugruben für den Rohrvortrieb. Nach erfolgtem Vortrieb auf der Helenenstraße setzen sich die Bauarbeiten in offener Bauweise bis zum Mündung in die Theodorstraße fort.

Die Arbeiten werden abschnittsweise als Wanderbaustelle ausgeführt. Bei den Bauarbeiten auf der Gustav-Heinemann-Straße ist es notwendig, die beiden Fahrspuren in Richtung Wiesdorf zwei bis drei Monate für die Baustelle in Anspruch zu nehmen. Der Verkehr wird in beiden Richtungen einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Zusätzlich wird die Bushaltestelle „Mauspfad“ für die Dauer der Arbeiten seitens der KWS nicht angefahren. Im unmittelbaren Baubereich in der Helenenstraße werden kurzzeitig unvermeidliche Vollsperrungen eingerichtet.

Entsprechende Hinweise und Umfahrungsmöglichkeiten werden rechtzeitig durch die bauausführende Firma eingerichtet. Direkt betroffene Anlieger werden frühzeitig informiert.

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen bitten um Verständnis.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 19.11.2015 12:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter