Stadtplan Leverkusen
24.08.2000 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 'Hilfe zum Lebensunterhalt': Neuer Bürgerservice für Ratsuchende   Leverkusener Politgespräche mit Lucas Melzig >>

Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek


Zum "Saisoneröffnungsfest Kultur" am Samstag, 9. September, wird die Stadtbibliothek erstmalig einen Bücherflohmarkt anbieten.

Die ausgesonderten Altbestände der Stadtbibliothek werden von 10.00 bis 18.00 Uhr zu Schnäppchenpreisen verkauft: Jedes Taschenbuch kostet 0,50 Mark, jedes Kinderbuch eine Mark. Gebundene Bücher (Romane und Sachbücher aus verschiedenen Themenbereichen) sowie Videofilme kosten zwei Mark. Besondere Sachbücher wie z. B. Bildbände werden für fünf Mark abgegeben. Auch guterhaltene Spiele für Kinder und Erwachsene sind für fünf Mark erhältlich.

Ort des Geschehens ist der zur Zeit leerstehende Raum der ehemaligen Kinder- und Jugendbibliothek im Stadthaus in Wiesdorf. Der Erlös aus dem Flohmarkt wird teilweise der Stadtbibliothek für die Anschaffung neuer Medien zu Gute kommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.11.2014 11:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter