Stadtplan Leverkusen
09.01.2014 (Quelle: Europa-Union)
<< Brandt als Nachfolger von Sam   Abendveranstaltung zu: Pränatale Diagnostik und ihre Folgen >>

Europa-Union Leverkusen erwartet hohen Besuch bei Mitgliederversammlung und Neujahrsempfang am Donnerstag, 16. Januar 2014, im Schloss Morsbroich


Die Europa-Union Leverkusen erwartet hohen Besuch bei Ihrem Neujahrsempfang am 16. Januar. Armin Laschet, der Partei und Fraktionsvorsitzende der CDU NRW, wird gegen 18,30 Uhr eintreffen und zusammen mit Bürgermeisterin Eva Lux und Dr. Hans Georg Meyer auf der Wiese zwischen Forum und Rathausgalerie – nach Reinhard Bütikofer 2012 und Alexander Graf Lambsdorff 2013 – einen weiteren Europabaum pflanzen.

Danach findet um 19 Uhr im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich die jährliche Mitglieder-Versammlung statt. Dabei wird ein weiterer Ehrengast erwartet, Wolfram Kuschke, Landesvorsitzender der Europa-Union NRW und ehemaliger Europaminister unseres Landes. Er wird Mitglied des Beirats der Europa-Union Leverkusen, in den prominente Freunde und Förderer ihrer Arbeit berufen werden.

Gegen 19,30 Uhr wird Armin Laschet seinen Festvortrag zum Thema „Ist Europa in guter Verfassung?“ halten, mit anschließender Diskussion – die dürfte angesichts der europa-kritischen Stimmung in weiten Teilen der Bevölkerung spannend werden.
Anschließend wird die Hausherrin, Bürgermeisterin Eva Lux, den Neujahrsempfang der Europa-Union eröffnen, der die Möglichkeit zu interessanten Gesprächen eröffnen wird.
Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 09.01.2014 23:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter