Stadtplan Leverkusen
27.10.2000 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Neuer Flyer wirbt für Organspende   Auf die Gegenfahrbahn geraten >>

Mehr Werbung für die Stadt


Oberbürgermeister Paul Hebbel hat es auf den Weg gebracht: Das neue "Büro Stadtwerbung und Öffentlichkeitsarbeit" beginnt jetzt mit der Arbeit. Bürgerorientierung und Dienstleistung stehen im Vordergrund. Zentrales Veranstaltungsmanagement, die Vermarktung städtischer Veranstaltungsstätten, Stadtwerbung und die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit sind die Aufgaben, die von den fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des neuen Büros wahrgenommen werden.

Das Büro im Stadthaus ist der richtige Ansprechpartner für alle Interessenten, die zum Beispiel Räume im Forum mieten möchten oder eine Veranstaltung in der Opladener Festhalle planen. Auch das Bürgerzentrum Villa Wuppermann in Schlebusch wird ab sofort vom "Büro Stadtwerbung und Öffentlichkeitsarbeit" verwaltet.

Leiter dieser neuen Organisationseinheit ist Klaus Schmidt. Der 51jährige war zuletzt Leiter des Büros des früheren Oberbürgermeisters Dr. Walter Mende und hatte zuvor sieben Jahre lang die städtische Pressestelle geführt.

Das "Büro Stadtwerbung und Öffentlichkeitsarbeit" in der 4. Etage des Stadthauses ist telefonisch unter 02 14/4 06-48 00 (Leitung), 4 06-48 03 (Werbung) und 4 06-48 04 (Vermietungen) erreichbar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.02.2015 00:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter