Stadtplan Leverkusen
14.02.2014 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Besondere Öffnungszeit des Kartenbüros wegen Karneval   Rollerfahrerin kollidiert in Manfort mit BMW >>

Gehölzschnitt am Wiembach: Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen


Ab kommendem Montag, 17. Februar, finden im Bereich der Wiembachallee Rückschnittarbeiten an der Ufervegetation des Wiembaches statt. Die Schnittmaßnahmen dienen zur Verbesserung des Wuchses der Hainbuchenallee entlang des Bachlaufs. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.02.2014 14:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter