Stadtplan Leverkusen
13.06.2001 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Bohrungsarbeiten in Giftmüll-Deponie   Geschwindigkeitsmessanlage BAB 1 – Rheinbrücke Leverkusen >>

Neuer Leverkusen-Bildband


Zu einem fotografischen Spaziergang durch das heutige Leverkusen lädt der soeben im Wartberg Verlag erschienene Farbbildband ein. Bei einem Pressetermin überreichten der kaufmännische Leiter des Verlages, Klaus Siemon und der Autor des Bandes, der Lokaljournalist Ulrich Schütz, Oberbürgermeister Paul Hebbel symbolisch den ersten Band. Der Oberbürgermeister würdigte den Band, der ab sofort im Handel erhältlich ist, als Bereicherung für Leverkusen. Er sei sicher, so Hebbel, dass dieser Band auf breite Zustimmung stoßen werde.

Auf 72 Seiten führt der Autor Ulrich Schütz den Betrachter durch die Stadt, streift dabei bekannte Sehenswürdigkeiten und lässt auch unbekanntere Ecken nicht außer acht. Die großformatigen, aussagekräftigen Farbfotos stammen von dem Fotografen Johannes Hahn.

Leverkusen ist eine Stadt der Kontraste: Arbeit und Wohnen, Weltkonzerne und Ein-Mann-Betriebe, Hochleistungs- und Freizeitsport, Industriegebiete und grüne Viertel ? die Kommune am Rande des Bergischen Landes bietet auf knapp 8000 Hektar Fläche viele interessante und anziehende Bereiche. Auf der Titelseite des Farbbildbandes ist der Wasserturm zu sehen, es folgen viele Ansichten aus der Innenstadt wie die beliebte Fußgängerzone Wiesdorf mit ihren zahlreichen großen und kleinen Geschäften, die beeindruckende Christus-Kirche und die imposante Doktorsburg nahe der Rathenaustraße.

Die Rheinbrücke und die Bayer-Werke fehlen bei diesem fotografischen Rundgang ebenso wenig wie das ehemalige Landratsamt der Kreisstadt Opladen und die St. Aldegundis-Kirche in Rheindorf, die zu den ältesten Kirchen in Leverkusen zählt. Besonders stimmungsvoll sind zudem die Aufnahmen von der Fähre in Hitdorf, dem stattlichen Schloss Morsbroich und die Impressionen vom prachtvollen Japanischen Garten.

So bietet sich dem Betrachter schon beim ersten Durchblättern des Buches das Bild einer liebenswerten Stadt mit vielen schönen Ecken und Winkeln, die dem Leben in Leverkusen eine besondere Qualität geben.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.03.2015 15:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter