Stadtplan Leverkusen
24.02.2014 (Quelle: Radio Leverkusen)
<< Rückblick WfL-Mittelstandsdialog   Fußgänger lebensgefährlich verletzt - Zeugen gesucht >>

Weiberfastnacht geht die 107,jeck wieder auf Sendung


Radio Leverkusen liefert ab Weiberfastnacht den Soundtrack zum Straßenkarneval: Bis Rosenmontag wird aus der 107,6 die 107,jeck – und die liefert wieder rund um die Uhr ihr närrisches Programm in die Leverkusener Wohnungen, Arbeitsstätten und Partykeller. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich die Musik: Karnevalskulthits mischen sich mit der besten Partymusik – der beste Mix für die jecken Tage eben.
Darüber hinaus hat Radio Leverkusen auch wieder einen eigenen Karnevalshit für die Stadt im Gepäck: Den Schunkelsong „Leverkusen, Du Perle am Rhein“ gibt es seit knapp drei Wochen mit passendem Video schon zum kostenlosen Download auf radioleverkusen.de. Davon haben schon viele Leverkusener Gebrauch gemacht: Mehr als 10.000 Zugriffe hat die Redaktion bisher verzeichnet.
Mit dem Song eröffnet Radio Leverkusen 2014 auch zum zweiten Mal ganz offiziell den Straßenkarneval in Leverkusen.
Bevor Prinz Heinz VII. und Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn an Weiberfastnacht um den Schlüssel zum Rathaus kämpfen, präsentiert das Team von Radio Leverkusen um kurz nach 11 Uhr seinen Song auf der Bühne in den Luminaden in Wiesdorf. Die Moderation des Rathaus-Sturms übernimmt in diesem Jahr auch erstmalig Radio Leverkusen-Frühmoderatorin Carmen Schmalfeldt.
Natürlich bringt der Lokalsender auch das jecke Treiben der ganzen Stadt ins Radio: Nicht nur der Kampf um den Rathaus-Schlüssel wird live aus Wiesdorf übertragen, am Freitag sind die Karnevalsreporter auch beim Zug in Hitdorf dabei, am Samstag kommentieren sie den Zug in Schlebusch und am Montag in Opladen. Wenn am Sonntag der Wiesdorfer Zug an der Redaktion in der Breidenbachstraße vorbeizieht, berichtet Radio Leverkusen sogar von einer eigenen Bühne direkt vor der Redaktionstüre.
Am Samstag überträgt Radio Leverkusen zudem die große Karnevalsparty „Runter vom Sofa, rein ins Kostüm“ live aus dem Forum. Die Leverkusener können also auch vor dem Radio mitfeiern. Auf der Party von Radio Leverkusen und den Roten Funken können die Jecken auf fünf Tanzflächen feiern, auf einer davon legt Radio Leverkusen-DJ Thomas Wagner auf.
Die 107,jeck von Radio Leverkusen geht an Weiberfastnacht um 6 Uhr auf Sendung, auf der Frequenz 107,6 MHz und im Internet auf radioleverkusen.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 28.02.2014 16:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter