Stadtplan Leverkusen
08.03.2014 (Quelle: strassen.nrw)
<< Junge Union Leverkusen: Offene Kreisvorstandssitzung   Mobile Beratungsstelle der Polizei Köln zum Einbruchschutz >>

A1/A3: Im Autobahnkreuz Leverkusen wird die Verbindung nach Frankfurt gesperrt


In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Montag auf Dienstag und von Dienstag auf Mittwoch (7./8., 10./11. und 11./12.3.) lässt der Landesbetrieb Straßenbau NRW im Autobahnkreuz Leverkusen die Überleitung von der A1 aus Richtung Euskirchen auf die A3 in Richtung Frankfurt sperren. Die Straßenbauer beseitigen dann Unfallschäden an den Lärmschutzwänden. Als Ausweichtermin dient - sofern dies notwendig werden sollte - die Folgenacht (12./13.3.). Die Umleitung führt durch das Autobahnkreuz und ist mit dem "Roten Punkt" kenntlich gemacht.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.03.2014 21:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter