Stadtplan Leverkusen
15.07.2014 (Quelle: Currenta)
<< AOK-Geschäftsstelle in der Bahnstadt eingeweiht   Neues Angebot: Stadtbibliothek zum herunterladen >>

Die stärkste Chemieregion Europas entdecken: Chempark-Rundfahrt ist Teil der Reihe "ChemCologne-Einblicke"


Gemeinsam mit ChemCologne bietet der Chempark-Manager und -Betreiber Currenta am Samstag, 2. August 2014, eine Rundfahrt durch den Chempark Leverkusen an. ChemCologne ist eine Initiative der chemischen Industrie im Rheinland, mit dem Ziel die Region als attraktiven Investitionsstandort zu vermarkten. Unter dem Motto "ChemCologne-Einblicke" erfahren die Teilnehmer Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen rund um die wichtigsten Produktionsstandorte am Rhein. Neben dem Chempark Leverkusen öffnen zwischen Juli und September im Rahmen der Veranstaltungsreihe auch Evonik in Wesseling, Shell in Köln-Godorf und Ineos in Dormagen ihre Tore für interessierte Gäste.

Die einstündige Tour durch den Leverkusener Standort führt unter anderem vorbei an Produktionsstätten der Chempark-Partner, dem Ausbildungszentrum und der Werkfeuerwehr sowie dem Entsorgungs- und Recycling-Zentrum im Norden Leverkusens (gemeint ist Bürrig im Norden des Werks; nördlich davon liegen noch Rheindorf und Hitdorf). Versierte Besucherbetreuer informieren die Gäste auf der Busfahrt über die wichtigsten Projekte und die Standort-Geschichte.

"Wir möchten allen Interessierten die Möglichkeit geben, hinter unseren Werkszaun zu blicken, um so spannende Einblicke in unseren Arbeitsablauf zu erhalten. Dabei würden wir uns freuen, wenn viele Journalisten unserem Angebot folgen und mit uns auf Entdeckungstour gehen", so Dr. Ernst Grigat, Chempark-Leiter Leverkusen.

Besucher müssen sich zunächst unter der E-Mail-Adresse besucherbetreuung@chempark.de anmelden. Dabei müssen die Namen aller teilnehmenden Personen angegeben werden. Die Teilnahme von kleinen Gruppen ist nach Absprache ebenfalls möglich. Für die Sicherheitskontrolle ist der Personalausweis erforderlich. Parkplätze stehen am Rechenzentrum, gegenüber Tor 11, in ausreichender Zahl zur Verfügung. Fotografieren ist während der Rundfahrt leider nicht erlaubt.

Treffpunkt für die Busfahrt ist um 14 Uhr an Tor 11.


Bilder, die sich auf Die stärkste Chemieregion Europas entdecken: Chempark-Rundfahrt ist Teil der Reihe "ChemCologne-Einblicke" beziehen:
00.00.0000: Werksrundfahrt

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.07.2014 00:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter