Stadtplan Leverkusen
11.01.2015 (Quelle: DJK Leverkusen)
<< Katharina Bauer und Karsten Dilla siegen beim Heimmeeting   OGV-Tagesfahrt "Lüttich" inkl. Ausstellung "1914 war ich 20" am 28.02.2015 >>

Handball-Krimi vom Feinsten


1. DJK-Damen gegen Polizei SV Köln

Trotz des Miezen-Cup, der am vergangenen Wochenende stattgefunden hat, war die Winterpause für die 1. Damen der DJK Sportfreunde Leverkusen viel zu lang. Entsprechend heiß auf ein Spiel und hoch motiviert, starteten die DJK-Damen in das Spiel gegen den Polizei SV Köln. Durch die Abwehr-Trainingseinheiten gestärkt und mit neuer Abwehraufstellung ließen die Leverkusenerinnen lange keine großen Lücken entstehen. Aber auch der PSV war abwehrstark, so dass es nach 12. Minuten erstaunlicherweise 2:2 stand. Dann griff die DJK auch im Angriff stärker an, Tempogegenstöße wurden gelaufen und verwandelt, sodass zur Halbzeit ein für Leverkusen deutlich angenehmerer Stand von 11:5 zu Buche stand.
In der zweiten Halbzeit konnte der Abstand nur 10 Minuten gehalten werden, bis die DJK-Damen einbrachen. Die Abwehr schien ermüdet, durch einfachste Spielzüge wurden Lücken gerissen, der PSV wusste diese zu nutzen. Im Angriff spielte den Leverkusenerinnen zusätzlich Pech mit rein und einige Würfe wurden vom Pfosten abgefangen oder landeten in den Armen des Torhüters. So wurde es mit 17:19 noch einmal spannend. Der PSV kam auf 19:20 ran und konnte den Ball noch einmal ergattern. Frei am Kreis wurde der Polizei SV gestoppt, konnte den anschließenden 7-Meter nach Abpfiff der regulären Spielzeit jedoch verwandeln. Immerhin ein Punkt (20:20) konnte im letzten Spiel der Hinrunde also errungen werden, jetzt soll es bergauf gehen. Trainer Jürgen Schülter denkt positiv: „Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen!“
Es spielten beim DJK: L. Herbst (Tor), Kostorz (Tor), Jeuk 9/3), Baklouti (4), Butzen (3), Tschuck (3), I.Herbst (1), Brucato, Kirsch, Mazurkiewicz, N. Menyhert, Steinwig, Yildirim
Das nächste Spiel: Heimspiel gg. SSV Nümbrecht, 18.01.2015, 15:00 Uhr, Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, von-Diergardt-Straße, 51375 Leverkusen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.01.2015 22:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter