Stadtplan Leverkusen
23.03.2015 (Quelle: DJK-Sportfreunde)
<< Sommerzeit im Neulandpark beginnt mit dem 1. April   Rheindorf: Neue Stromleitung unter Solinger Straße >>

Geschafft: Sportfreunde-Damen steigen auf


Große Freude herrschte am vergangenen Wochenende in der Tischtennis-Abteilung der DJK Sportfreunde Leverkusen. Im Vorjahr noch in der Relegation gescheitert, erreichten die Tischtennis-Damen nun ihr erhofftes sportliches Ziel. Mit einem deutlichen 8-0 Erfolg gegen TPS Köln sicherten sich die Frauen um Spielführerin Nadine Tiebler am letzten Spieltag der Damen-Bezirksklasse Meisterschaft und Aufstieg in die Bezirksliga. Abteilungsleiter Thomas Gudewitz gratulierte dem Damen-Team zum großartigen Erfolg und äußerte gleichzeitig die Hoffnung, dass die langsam zu Ende gehende Saison noch weitere Erfolge bringen könnte: „Unsere erste Mannschaft rangiert nach wie vor auf einem Relegationsplatz für den Aufstieg in die NRW-Liga und unsere fünfte Mannschaft kann noch in die erste Kreisklasse aufsteigen,“ so Gudewitz.
Die erste Herrenmannschaft der Sportfreunde muss in den kommenden Spielen diesen Relegationsplatz sichern. Gegen Verbandsliga-Tabellenführer TTC Champions Düsseldorf war dies nicht möglich und die die klare 1-9 Niederlage im Vorfeld einkalkuliert. Lediglich Falk Fröhlingsdorf konnte in einen Fünf-Satz-Krimi punkten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 29.03.2015 10:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter