Stadtplan Leverkusen
16.04.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „Lesen verleiht Flügel“: Rotkäppchen oder Peter und der Wolf?   Buchtauschbörse und Lesung im Atrium der Luminaden am Samstag, 25.04.2015 von 10 bis 15 Uhr >>

Gewinner beim Europa-Quiz fahren nach Brüssel


In jedem Frühjahr ruft die Europa-Union Leverkusen die Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen sowie der 9. Klassen der weiterführenden Schulen zur Teilnahme an einem Quiz auf. Auch in diesem Jahr gingen wieder weit über 100 Lösungen zu den kniffligen Fragen ein, die natürlich für die Teilnehmer aus dem 4. Schuljahr etwas anders aussahen, als die für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen.

Manchmal sind die falschen Antworten sogar netter als die richtigen. So sah ein Schüler des 9. Schuljahres die Aufgabe des europäischen Amtes für Betrugsbekämpfung darin, dass es in der gesamten EU das Abschreiben bei Klassenarbeiten verhindert.

Aus den 4. Klassen gingen so viele richtige Lösungen ein, dass Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn per Losziehung diejenigen fünf Schülerinnen und Schüler ermitteln musste, die gemeinsam mit Vater oder Mutter an einer Fahrt nach Brüssel teilnehmen dürfen. Die Gewinnerinnen und Gewinner kommen aus der Grundschule Dönhoffstraße, der St. Stephanus-Schule, der Sternenschule und der KGS Burgweg. Auch die übrigen Einsender richtiger Lösungen gehen nicht leer aus: Ihnen spendet der Kiwanis Club Leverkusen Bücher mit lustigen Geschichten aus dem Zahlenreich.

Ganz ohne Losverfahren ging es auch bei den Gewinnern aus dem 9. Schuljahr nicht: Hier nehmen 10 Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums an der Fahrt nach Brüssel am 24. Juni teil. Alle Auszeichnungen zum Europa-Quiz in Leverkusen werden bei der feierlichen Siegerehrung zum „Europäischen Schülerwettbewerb NRW“ am Freitag, 8. Mai 2015, in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums durch den Europa-Abgeordneten Herbert Reul und Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn überreicht.


Bilder, die sich auf Gewinner beim Europa-Quiz fahren nach Brüssel beziehen:
16.04.2015: Reinhard Buchhorn und Hiltrud Meier-Engelen


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
26.06.2015: Brüssel für die Preisträger

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 26.06.2015 14:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter