Stadtplan Leverkusen
22.05.2015 (Quelle: Bauverein und LPG)
<< Bayer bietet seinen Beschäftigten Aktien zum Vorzugspreis   Achtjähriger von PKW erfasst >>

Ratsbeschluss vollzogen: Parkhaus Kantstr. geht an den GBO


Nach der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages zwischen dem GBO und der LPG geht das Parkhaus Kantstr. zum 01.07.2015 in das Eigentum des Bauvereins über.
Entsprechend des Ratsbeschlusses aus Februar 2015 haben die beiden Geschäftsführungen in den letzten Wochen die Modalitäten für den angestrebten Eigentumswechsel verhandelt.
Dabei waren die beiderseitigen Interessen eines angemessenen Kaufpreises und eines möglichst schnellen Eigentumsübergangs Grundvoraussetzung für eine Einigung. Diese Einigung ist nunmehr erzielt worden, so dass die Gesellschafterversammlung der LPG in ihrer Sitzung am Mittwoch einstimmig dem Abschluss des Kaufvertrages zugestimmt hat. Damit war der Weg frei für die Beurkundung des Immobiliengeschäftes.
Über die finanziellen Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 22.05.2015 12:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter