Stadtplan Leverkusen
27.05.2015 (Quelle: Leverkusen - ein starkes Stück Rheinland)
<< Vorstandsvorsitzender Dr. Marijn Dekkers auf der Hauptversammlung der Bayer AG: Bayer hat als reines Life-Science-Unternehmen hervorragende Perspektiven   Zwei Verletzte und kilometerlanger Stau auf BAB 3 >>

Stadtrundfahrt in Leverkusen: Sportstadt Leverkusen, Bayer 04 und mehr – BayArena Tour inklusive


Nach dem Beginn der Sommerpause im Fußball, nutzt der Verein „Leverkusen, ein starkes Stück Rheinland“ die „fußballlose“ Zeit, um bei der nächsten Stadtrundfahrt, einen besonderen Leckerbissen anzubieten. Bei der Tour am Samstag, 13. Juni wird es neben der normalen Rundfahrt mit allem Wissenswerten und Sehenswerten der jungen Stadt am Rhein auch wieder einen besonderen Themenschwerpunkt geben: Leverkusen, die erfolgreiche Sportstadt am Rhein mit ihren vielen Facetten. Olympiasiege, Weltmeisterschaften, UEFA-Cup und DFB-Pokalsieg, 120 Sportvereine in einer Stadt mit 164.000 Einwohnern, all dies wird auf der Fahrt zur Sprache kommen.
Besonderer Höhepunkt wird bei diesem Thema natürlich ein längerer Stopp an der Bismarckstraße sein. Dann wird es nicht nur eine Kaffeepause in der Bayer 04-Fankneipe „Schwadbud“ geben, sondern es darf natürlich auch eine fachkundige Führung durch die BayArena nicht fehlen.
Aber aufgepasst; Durch den längeren Aufenthalt in der BayArena startet diese Rundfahrt bereits eine halbe Stunde früher als bei den übrigen Stadtrundfahrten.

Start ist am 13. Juni wieder um 13.30 Uhr vom Sonderbahnsteig in Leverkusen-Opladen und um 13.45 Uhr ab Sonderbusbahnsteig Leverkusen-Mitte.
Der Fahrpreis für die etwa vierstündige Rundfahrt beträgt bei dieser besonderen Fahrt 17,00 € und beinhaltet neben der Führung durch die BayArena zusätzlich für jeden Fahrgast auch den vom Verein „Leverkusen, ein starkes Stück Rheinland“ herausgegebenen Stadtführer „Willkommen in Leverkusen.“ Kosten für Kaffee und Kuchen in der „Schwadbud“ sind im Fahrpreis nicht enthalten. Tickets gibt es in den Kundencentern der wupsi im City-Point in Wiesdorf (Rathaus-Anbau) und im neuen Kunden-Center in Opladen am Busbahnhof/Ecke Bahnhofstraße.
Nähere Informationen zu den Rundfahrten unter Tel. 0214/ 62298 beim Projektleiter Karl-Heinz Beeres sowie im Internet unter www.vereinlev.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.05.2015 10:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter