Stadtplan Leverkusen
29.06.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ab morgen: Asphaltreparaturarbeiten auf dem Europaring   Der ultimative Ferien-Fun im Freibad Wiembachtal >>

Schlebuscher Straße: Eine Spur auf 50 Metern gesperrt


Weil ein 50 Meter langer Fahrbahnabschnitt auf der Schlebuscher Straße instand gesetzt werden muss, wird dort eine Spur zwischen Siemensstraße und Schlangenhecke vier Tage lang in Fahrtrichtung Fixheide gesperrt. Zwischen Dienstag, 7. Juli, 07.00 Uhr, und Freitag, 10. Juli, 16.00 Uhr wird die Straße hinter der Zufahrt Siemensstraße unter Einsatz einer Baustellenampel eingeengt. Eine verkehrsabhängige Ampelschaltung soll längere Rückstaus in beiden Richtungen verringern. Der Geh- und Radweg wird in diesem Bereich ebenfalls eingeengt, bleibt aber befahrbar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.12.2015 20:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter