Stadtplan Leverkusen
27.08.2015 (Quelle: Wiesdorf)
<< „Get up – Stand up! Lesung um Improvisation zum Mitmachen“ mit Holger Klän   „Lesen verleiht Flügel“ - Wenn ich groß bin, werde ich Fledermaus >>

Rollstuhlfahrer abgelenkt und beklaut - Zeugen gesucht


Am Montagmittag (24. August) haben vier derzeit unbekannte Trickdiebe in Leverkusen-Wiesdorf einen Rentner (74) bestohlen. Die zwei Frauen und die zwei Männer flüchteten in einem schwarzen Pkw.

Gegen 13 Uhr fuhr der 74-Jährige mit seinem Rollstuhl auf dem Gehweg der Manforter Straße in Höhe des Friedhofes, als neben ihm ein Fahrzeug stoppte. "Eine Frau stieg hinten rechts aus dem Wagen und fragte mich nach dem Weg zum St. Joseph Krankenhaus. Als sie sich bedankte und mir die Hände schüttelte, stellte sich der Beifahrer neben mich. Es ging alles so schnell", schilderte der Geschädigte bei der Anzeigenaufnahme. Nachdem der Mann dem Senior die goldene Halskette blitzschnell abgenommen hatte, stiegen die zwei Verdächtigen zu den Wartenden in das Auto. Das Quartett flüchtete daraufhin in dem schwarzen Pkw mit der Städtekennung DU in unbekannte Richtung. Die Art des Diebstahls ist für die Ermittler nicht neu.
Immer wieder lenken Diebe ältere Menschen ab, überrumpeln sie und nutzen die Ablenkung für den Diebstahl von Wertgegenständen und Taschen.

Alle vier Verdächtigen haben nach Zeugenangaben ein südosteuropäisches Aussehen, sind zwischen 40 und 45 Jahre alt und sollen schwarze Haare haben. Die Frau, die das Gespräch führte, trug zum Tatzeitpunkt eine grau-schwarz gemusterte Bluse.

Die Polizei Köln sucht Zeugen, die sich zum Tatzeitpunkt im Bereich der Manforter Straße aufgehalten haben und Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 43 der Polizei Köln unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.08.2015 10:09 von leverkusen.
Bisherige Kommentare
Am 27.08.2015 um 20:06:35 schrieb Klaus:
Wahrscheinlich gar nicht überfallen
Wahrscheinlich hat er sich den Diebstahl sogar nur ausgedacht?

Am 27.08.2015 um 19:31:55 schrieb Winfried Stache:
Ja ja suedlaendisches Aussehen ! Man sollte überprüfen, ob die Zeugen hier eine ausländerfeindliche Gesinnung haben !

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter