Stadtplan Leverkusen
27.08.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ergebnis der Passantenbefragung zum Radfahren in Schlebusch steht fest   Mülltonnen: SPD hakt nach mit Sonderprüfungsantrag >>

Ferienspaß mit zdi – Herbsttermine sind buchbar


Es waren in den Sommerferien echte Erfolgsstorys: Die zdi-Ferienangebote. Und kaum hat der schulische Alltag wieder angefangen, kann schon mit den Planungen für die nächsten Ferien begonnen werden.

In den beiden Herbstferienwochen, die am 5. Oktober beginnen, organisiert das zdi-Netzwerk cLEVer für die Region Rhein-Wupper ein- und mehrtägige Angebote, um damit junge Leute für Technik, Naturwissenschaften und entsprechende Ausbildungsberufe zu interessieren und zu begeistern. Ebenfalls wieder im Angebot ist ein MINT-Feriencamp mit Verpflegung für Kinder und Jugendliche ab Klasse 5.

Ab dem 5. Oktober beinhaltet das Camp in der Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch ein „Rundum-sorglos Paket“ inklusive Verpflegung und jeder Menge Spaß und kreativer Beschäftigung. Unter dem Motto „Holz und Elektronik pur“ können Schülerinnen und Schüler aller Schulformen aus der Region montags bis freitags bei verschiedenen Angeboten ausprobieren, was ihnen am besten liegt. Lediglich für die Verpflegung an fünf Tagen wird ein Unkostenbeitrag von 50 Euro erhoben. Für die Eltern ist eine verlässliche Betreuung von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr garantiert.

Zahlreiche Tagesangebote wie das Bauen einer Windkraftanlage, Naturkosmetik herstellen oder einen schönen Schuh zu fertigen, sind erneut im Angebot und erfahrungsgemäß schnell ausgebucht. Neu dabei sind der Bau einer eigenen Designerlampe bei „meisterwerk holzdesign“ oder eine Besichtigung im Hallen- und Freibad Wiembachtal, bei der gezeigt wird, wie eigentlich ein Schwimmbad funktioniert. In jedem Fall gilt es schnell zu sein, um, einen der 155 Plätze bei den Ferienaktivitäten im Herbst zu bekommen.

Alle Angebote sind ab sofort online buchbar unter www.clever-zdi.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.08.2016 23:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter