Stadtplan Leverkusen
01.10.2015 (Quelle: Internet Initiative)
<< „Lesen verleiht Flügel“: Bilderbuchkino „Der Dieb in der Heide“   Terminänderung bei Naturkosmetik für Mädchen >>

Promi-Kochen in der Hauptschule Neukronenberger Str.


Unter fachkundiger Leitung des Leverkusener Restaurantbesitzers Dražen Kozina und seinem Koch-Team vom Herkenrath Hof liefern sich heute prominente Leverkusener ein Kochduell in der Küche der Hauptschule Neukronenberger Str.. Das dreigängige Herbst-Menü mit Zutaten aus der Region durften die Hobbyköche anschließend selbst verspeisen und dafür spenden. Die Einnahmen des Abends gingen an den OLEO Gesundheitsfonds. Dieser unterstützt Leverkusener Grundschulen und Kindergärten in ihrem Bemühen um einen gesunden und klimafreundlichen Lebensstil mit ausreichend Bewegung und ausgewogener Ernährung. Seit Gründung des Fonds konnten bereits 100 pädagogische Programme durchgeführt werden.

Teilnehmer waren unter anderem:
Bernhard Marewski Bürgermeister der Stadt Leverkusen
Janine Steeger Moderatorin
Carsten Ramelow ehem.Fußball Nationalspieler
Marc Adomat Schuldezernent der Stadt Leverkusen
Daniel Hambüchen Chefredakteur Radio Leverkusen
Lorenz Smidt Geschäftsführer Möbelhaus Smidt
Jörg Kappenhagen Direktion Kommunikation/ Medien Bayer 04
Ernst Küchler ehem. Oberbürgermeister der Stadt leverkusen
Mario und Katja Kück Gründer OLEO Gesundheitsfond
Christian Zöller Leiter Politik- und Bürgerdialog des CHEMPARK
Reymund Hermanski Filial-Leiter Sparkasse Opladen
Mariane Ackermann Vorsitzende Förderverein Gut Ophoven




3 Bilder, die sich auf Promi-Kochen in der Hauptschule Neukronenberger Str. beziehen:
01.10.2015: Gabi Knops
01.10.2015: Oleo-Banner
01.10.2015: Menu-Karte


Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
02.10.2015: Leverkusener Promis kochten für den OLEO-Gesundheitsfonds

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.03.2016 13:27 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter