Stadtplan Leverkusen
05.11.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Stadtbibliothek: Klappe zu – Balg tot   „Lesen verleiht Flügel“: Es war einmal… >>

Lokalderby: Flixbusse halten an der Edith-Weyde-Straße


Wegen des Lokalderbys von Bayer 04 Leverkusen gegen den 1. FC Köln in der BayArena ist für den Samstag, 7. November 2015, schon ein detailliertes Verkehrskonzept veröffentlicht worden. Jetzt ist darüber hinaus geklärt, dass die Flixbusse an diesem Tag nicht am Busbahnhof Wiesdorf halten.

Zwischen 10.00 Uhr morgens und 20.00 Uhr abends halten die Fernreisebusse an der Edith-Weyde-Straße in unmittelbarer Nähe der S-Bahn-Haltestelle „Leverkusen-Chempark“. Die Edith-Weyde-Straße wird an diesem Tag als Einbahnstraße ausgewiesen, weil neben den haltenden Bussen nur noch eine Spur zur Verfügung steht und diese für die Fahrzeuge benötigt wird, die an den Bussen vorbei fahren. Die ursprünglich vom Unternehmen avisierte Haltestelle an der Straße „Am Hirschfuß“ auf Kölner Stadtgebiet ist im Verkehrsleitkonzept als „Gäste-Fan-Parkplatz“ vorgesehen.
Die Städtische Pressestelle sah sich nicht in der Lage, die Frage zu beantworten, ob diese Haltestellenverlegung einmalig ist oder auch bei anderen Bundesligaspielen vorgenommen wird


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 07.11.2015 10:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter