Stadtplan Leverkusen
22.12.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Winterdienst in städtischen Grünanlagen, auf Friedhöfen und auf Spielplätzen   Bahnhof Opladen: Bahnhofsbrücke eröffnet >>

Dorfgemeinschaft Biesenbach: Kinder teilen ihre Geschenke mit Flüchtlingskindern


Auf der alljährlichen Nikolausfeier der Dorfgemeinschaft Biesenbach gibt es jedes Jahr eine große Geschenketüte für alle Kinder - in diesem Jahr haben sich die Kinder der Dorfgemeinschaft bereit erklärt, ihre Tüte mit Flüchtlingskindern zu teilen. Von diesem Geld und vielen Spenden der Biesenbacher konnten für die Flüchtlingskinder, die in Opladen untergebracht sind, Geschenke im Gesamtwert von 300 Euro beschafft werden. Die Dorfgemeinschaft Biesenbach, möchte damit das Zeichen setzen, dass Flüchtlinge bei uns in Leverkusen willkommen geheißen werden. Die Aktion wurde von der Dorfgemeinschaft Biesenbach, hauptsächlich durch Lena Manz, gemeinsam mit Carina Jänicke, Gabriele Manz und Yvonne Winnen organisiert.


Bilder, die sich auf Dorfgemeinschaft Biesenbach: Kinder teilen ihre Geschenke mit Flüchtlingskindern beziehen:
21.12.2015: Schleper, Schmidt und Manz

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.12.2015 10:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter