Stadtplan Leverkusen
18.01.2016 (Quelle: Sportpark)
<< Erneut starke 2. Halbzeit: DJK Sportfreunde Leverkusen gg. 1. FC Köln 2   Freie Plätze bei der Gemeindefahrt nach Nürnberg >>

29.707 Bahnen für Leverkusener Kinder beim 24 Stunden-Schwimmen


Niemand Geringeres als Bayer 04-Kapitän Lars Bender eröffnete am Freitag, den 15.01.2016, um 10:00 Uhr das 24 Stunden-Schwimmen im Freizeitbad CaLevornia.
Direkt nach dem Countdown zum Start stürzten sich über 100 Kinder und Erwachsene ins Wasser, um in der ersten Stunde gemeinsam bereits über 3.000 Bahnen zu schwimmen. Hammerwerfer Markus Esser, die Radio Leverkusen-Moderatorinnen und viele weitere Leverkusener Persönlichkeiten zogen eifrig ihre Bahnen. Auch am Freitagabend und in der Nacht auf Samstag machten sich viele Vereine und Hobby-Schwimmer auf den Weg ins Freizeitbad, um für Leverkusener „Pänz“ Bahnen zu ziehen.

Beim Countdown zum Ende der Veranstaltung gaben Renate Wolf, Trainerin der Elfen, sowie die Spitzensportlerinnen Steffi Nerius und Daniele Schilling nochmal alles.Am Samstagmorgen endete die Veranstaltung um 10:00 Uhr mit beachtlichen 29.707 geschwommenen Bahnen. Das bedeutet, dass auch im kommenden Jahr wieder ein ansehnlicher Betrag zur Verfügung stehen wird, um das ambitionierte Ziel zu erreichen, dass jedes Leverkusener Kind schwimmen lernt.
Das Sportpark Leverkusen-Team freut sich über das große Interesse der vielen kleinen und großen Schwimmer/innen, die auch in diesem Jahr wieder mit großem Elan gestartet sind. Besonderer Dank gilt natürlich den Sponsoren des Projektes, die sich mit großem finanziellem und sozialem Engagement für die Leverkusener Kinder einsetzen. Das Sportpark Leverkusen-Team sagt „Danke“ und macht sich mit seinen Partnern ans Werk, um wieder Schwimmkurse zu organisieren, damit jedes Leverkusener Kind die Chance bekommt, das Schwimmen zu lernen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.01.2016 19:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter