Stadtplan Leverkusen
30.01.2016 (Quelle: Quettinger Sebastianusschützen)
<< arteLEV bei der AWO   Nächster Rekord für Konstanze Klosterhalfen >>

Gemeinschaft im Vordergrund - Patronatsfest der Quettinger Sebastianer


Zusammen mit Freunden und Förderern feierten die Quettinger Sebastianer am 23. Januar in ihrem Schützenbürgerhaus das Fest ihres Namenspatrons. Nach dem Einzug des Hutkönigs Matthias Uhlig und einer schmackhaften Stärkung konnte die um zwei neue Mitglieder verstärkte Bruderschaft wieder zahlreiche Schützenbrüder für ihre langjährige und aktive Unterstützung auszeichnen. Die Auszeichnungen nahm der neue Bezirksbundesmeister Mathias Tennior vor.
Heinz Dick erhielt den Hohen Bruderschaftsorden und Uli Lorenz das Silberne Verdienstkreuz.

Außerdem gab es mehrere Jubiläen:
Matthias Uhlig 25 Jahre
Rolf Berns und Hermann Dahmen 50 Jahre
Paul Hebbel und Heinz Dick 55 Jahre

Heinz Münster wurde in krankheitsbedingter Abwesenheit für 65 Jahre treue Mitgliedschaft geehrt.

Den musikalischen Teil des Abends hatten die Sängerin Lirana und Keyborder Karl übernommen. Beide konnten die Gäste überzeugen, erhielten viel Beifall und schafften es, dass schon zu früher Stunde, ungewohnt viel getanzt und mitgesungen wurde.
Als um 22.00 Uhr Prinz Markus mit großem Wachaufzug im Schützenbürgerhaus eintraf, hatte er leichtes Spiel mit seiner Aufforderung "Loss mer fiere".
Nach der Ausgabe der Tombola-Preise und dem Königstanz machte sich erst zu später Stunde eine gut gelaunte Schützenfamilie auf den Heimweg.


2 Bilder, die sich auf Gemeinschaft im Vordergrund - Patronatsfest der Quettinger Sebastianer beziehen:
23.01.2016: Markus I. bei Sebastianern
23.01.2016: Quettinger Sebastianusschützen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 10.07.2016 14:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter