Stadtplan Leverkusen
23.02.2016 (Quelle: Notenschlüssel)
<< Naturkosmetik für Mädchen – Beautycreme für den Eigenbedarf   Werner Baumann folgt Dr. Marijn Dekkers als Vorstandsvorsitzender der Bayer AG >>

Die Irlandfreunde Leverkusen feiern St. Patrick`s Day mit einem kleinen Festival


Mit einigen Konzerten, Tastings, einer Party und der Kooperation mit dem Kommunalem Kino im Forum der Volkshochschule feiern die Irlandfreunde Leverkusen den St. Patrick`s Day, der am 17. März gefeiert wird.
Das Kommunale Kino zeigt am 11. und 18. März um 16 Uhr den Kinderanimationsfilm „Melodie des Meeres“. Ebenfalls am 11. und 18. März werden um 19 Uhr zwei irische Filme gezeigt, in dem der deutsch-irische Charakterschauspieler Michael Fassbender die Hauptrolle spielt. Am 11. März ist dieses HUNGER (ein Film über den Hungerstreik in nordirischen Gefängnissen), am 18. März FRANK (ein skurriler Musikfilm).
Der Eintritt ist beim Kinderfilm: 3,00 € / Abendfilme: 5,00 €
(Die Eintrittskarte für die Abendfilme ist gleichzeitig auch Gutschein für ein Getränk im Notenschlüssel)
Das kleine Festival beginnt aber mit zwei Whiskytastings im Notenschlüssel am 5. und 6. März 2016. Alfred Prenzlow und Gerhard Zech erklären Einiges zur Geschichte Irlands und stellen auch passende Whiskys vor. Mit dabei ist das Musikschul-Duo SNAG (Harald Klugt und Christian Lauer), die irische Tunes und Songs präsentieren, während die Gäste den Whisky in den Gläsern geniessen. Der 6. März ist so gut wie ausverkauft, für den 5. März gibt es noch Karten. Es werden jeweils nur 15 Personen in die WHISKYbar Notenschlüssel gelassen.
Hier ist der Eintritt: 40,00 € inklusive 6 Whiskys und Irish Stew als Tellergericht

Am Freitag, den 11. Februar 2016 ab 20 Uhr gibt es eine Irish-Folk-Session. Hier spielen spontan Musiker gemeinsam einige Tunes (das sind traditionelle irische Instrumentalstücke) und singen Songs
Höhepunkt des kleinen Festivals ist sicher der Auftritt von KIERAN HALPIN, einer der besten irischen Singer/Songwriter, einige von seinen zumeist politischen Lieder wurden in Irland mittlerweile zu vielgesungenen Volksliedern. Der jetzt in Bayern lebende Ire gastiert am Samstag, den 12. März 2016 ab 20.30 Uhr im Notenschlüssel. Da wir mit sehr großem Andrang rechnen (beim Auftritt letzten Jahres kam der weiteste Besucher aus Kassel) gibt der Notenschlüssel Einlasskarten aus.
Am Freitag, den 18. März folgt mit KUPFERGOLD ein junges Irish – Folk – Duo, was in dieser personellen Konstellation das erste Mal in Leverkusen auftritt. Tina (Gesang und Tin Whistle) und Arne (Gesang und Gitarre) spielen den Irish Folk so, dass man sofort mitwippen muss. Beginn ist auch hier um 20.30 Uhr
Und fast schon Tradition ist die RARITIES-PARTY von Celtic-Rock. Bereits zum 9. Mal spielen am Samstag, den 19. März 2016 „DJ daniels“ und „DJ cuba64“ Bekanntes und Unbekanntes aus dem Bereich des etwas schnelleren und härteren Irish-Folk. Hier ist der Beginn um 20 Uhr.
Der Eintritt bei den Konzerten und der Party ist frei.
Und natürlich macht der Notenschlüssel als Irish Pub am Donnerstag, den 17. März am St. Patrick`s Day bereits um 17 Uhr auf. Zeit genug, um sich ein Guinness zapfen zu lassen und um genau 17.59 Uhr auf Arthur Guinness anzustoßen, denn dieser gründete die Guinness-Brauerei im Jahre 1759.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
23.02.2016: St. Patricks’s Day Festival

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.04.2017 16:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter